Anna-Marie de Neuf

Anna-Maria De Neuf (1654 – 1714), die Frau von Balthasar III, wurde im Alter von 42 Jahren Witwe. Nahezu 20 Jahre lang stand sie an der Spitze des Unternehmens und führte es erfolgreich durch die Krise, die infolge des spanischen Nachfolgekrieges entstanden war. Sie sorgte für eine Senkung der Arbeitszeit ihrer Mitarbeiter.
Museum Plantin-Moretus
Weltkulturerbe der unesco