Die Archive der Officina Plantiniana

Die Archive der Officina Plantiniana wurden am 4. September 2001 von der UNESCO in das „Memory of the World“-Register des beweglichen Weltkulturerbes aufgenommen. Die Anerkennung der UNESCO bestätigt auf internationaler Ebene, dass das Firmen- und Familienarchiv eine essenzielle Bedeutung für die Kulturgeschichte der Menschheit hat. Das Museum bewahrt außer diesem Archiv auch Unterlagen von Familien auf, die mit der Familie Moretus verwandt waren.
Museum Plantin-Moretus
Weltkulturerbe der unesco