Das Erste Niederländische Wörterbuch - Cornelis Kiliaan

Das erste erklärende Wörterbuch Niederländisch erschien in Plantijns Druckerei.

‘Du, Bewohner der Niederen Lande, wer du auch bist,
liebst du die niederländische Sprache?
Dann liebe auch Kiliaan.’

Lobgedicht von Lipsius für Kiliaan 

Cornelis Kiliaan (1528/1530 - 1607)

Kiliaan arbeitet 50 Jahre lang als Korrektor bei Plantijn. Der Witwer wohnt mit seinen drei Kindern mit in dem Haus auf dem Vrijdagmarkt. Als Plantijn ein niederländisches Übersetzungswörterbuch herausgeben will, schaltet er seinen Korrektor ein. Wörterbücher werden zum Lebenswerk von Kiliaan.

Etymologicum teutonicae lingua

Cornelis Kiliaan schreibt das erste erklärende Wörterbuch des Niederländischen, gut für 40.000 Stichwörter. Er betrachtet den brabantischen Dialekt als das 'echte‛ Niederländisch. Kiliaan begnügt sich nicht damit, lediglich bestehende niederländische Wörter aufzuzählen. Er will auch deren Bedeutung erklären. Darum vergleicht er sie mit Wörtern aus anderen Sprachen.

Topwerk

Cornelis Kiliaan, Etymologicum teutonicae linguae, Jan Moretus, 1599

Museum Plantin-Moretus
Weltkulturerbe der unesco