Manuskripte

Die Sammlung des Museums enthält 638 Handschriften aus der Zeit vom 9. bis zum 18. Jahrhundert. Die Grundlage dieser umfangreichen Sammlung wurde von Christoffel Plantin selbst geschaffenen, die Familie Moretus hat die Sammlung dann ständig erweitert.
Museum Plantin-Moretus
Weltkulturerbe der unesco