Dreiköningsfest mit Balthasar, Melchior und Caspar

Wir feiern Dreikönige, versammelt um die wunderschöne neapolitanische Weihnachtskrippe aus dem 18. Jahrhundert.

Maurenkönig

Die Familie Moretus ließ die 3 Könige von ihrem Hausfreund Peter Paul Rubens malen. Nur ein König ist wieder an seinem angestammten Platz: der schwarze König. Und mehr noch, seit September hängt er zwischen den Familienporträts im großen Salon.
Und wussten Sie schon, dass es in jeder Moretus-Generation einen Balthasar und Gaspar gab? Und sogar ab und zu einen Melchior? Durch eine Fügung des Schicksals war es jeweils Balthasar, der am erfolgreichsten wurde.

Stella duce

Balthasar I Moretus, der Enkel von Plantijn, führte einen Dreikönigsstern und Stella duce (geführt von dem Stern) als Familienemblem ein. 

Fest

Komm mit deiner Familie mitfeiern und bastle eine Krone und einen Stern, probiere Dreikönigskekse und drucke dein eigenes Kärtchen. Oder erfreue dich an Gesang, Tanz und stimmungsvollen Geschichten.

Praktisch

  • Samstag 6 Januar 2018 von 13 bis 16.30 Uhr
  • Die Aktivitäten sind gratis, du zahlst nur den Eintrittspreis für das Museum.
Museum Plantin-Moretus
Weltkulturerbe der unesco